CONDOR Sicherheit Gleisbaustellen spot Laermschutz2

Lärmschutz mit spot-noise reduction

Für den Arbeitsschutz von Gleisbauarbeitern setzt CONDOR Signalgeber ein, die Warnsignale von bis zu 126 dB produzieren. Dies ist erforderlich, um die Wahrnehmbarkeit und damit die Sicherheit der Arbeitskräfte zu gewährleisten. Immer wieder kommt es im Rahmen von Baumaßnahmen zu Beschwerden von Anwohnern aufgrund der hohen Lautstärke der Warngeber. Zusätzlich werden Anwohner durch den unvermeidbaren Arbeitslärm der Baumaschinen belastet.

Aus diesem Grund hat CONDOR bereits in der Vergangenheit mit der lärmoptimierten Planung von Sicherungsleistungen Maßstäbe gesetzt - z.B. durch den kombinierten Einsatz von spot Fester Absperrung und einem eingeschränkten Einsatz von Warnsystemen.

Um den Lärm von Gleisbaustellen zusätzlich aktiv zu verringern, hat CONDOR gemeinsam mit ausgewählrten Technikpartnern hoch wirksame temporäre Lärmschutzwände entwickelt. Von der Deutschen Bahn AG wurde CONDOR dafür als einer der drei innovativsten Lieferanten mit dem Innovation Supplier Award ausgezeichnet.

spot ceno LogoNeben den gleisorientierten Lösungen bietet CONDOR aber auch spot-noise reduction-Lösungen für den Hoch- und Tiefbau sowie Veranstaltungen an, denn Lärmschutz wird immer relevanter bei der Planung und Durchführung von Baumaßnahmen sowie (öffentlichen) Festen. Mit temporären Lärmschutzwänden, die bis zu einer Höhe von 6,80 m aufgestellt werden können und eine (frequenzabhängige) Schallreduktion von bis zu 30 dB bewirken, bietet CONDOR die Lösung für lärmintensive Aktivitäten.

Die spot-noise reduction-Lösungen können Sie kaufen (inklusive Leasing) oder im Rahmen von „full service agreements“ auch inklusive Montage und Demontageleistungen mieten.


info Sie haben Fragen zum Lärmschutz bei (Gleis-) Baustellen und Veranstaltungen?
Senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Ihre Vorteile

  • Reduktion von Baustillständen und Kompensationszahlungen an Anwohner
  • Schallreduktion um bis zu 30 dB
  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten (Baustellen, Veranstaltungen, Produktion)
  • Vermeidung von Immissionen gemäß Bundes-Immisions-Schutz-Gesetz (BImSChG)
  • Vermeidung von monetären Entschädigungspflichten
Damit wir Ihnen beim Besuch unserer Website das bestmögliche Online-Erlebnis bieten und fortlaufend verbessern können, benutzen wir Cookies.
Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung. Cookies akzeptieren