CONDOR Sicherheit Gleisbaustellen SOG SIP

Organisatorische Lösungen zum Lärmschutz bei Gleisbauarbeiten

Der beste Schutz vor Lärm ist die Vermeidung von Lärm.

Mit dem Planungsprogramm SOG (Sperrpausen-Optimierung im Gleisbau) können Baufirmen einfach erkennen, wenn die Bauablaufplanung die lautesten Maschinen gerade zur Nachtzeit oder an Wochenenden in eng bebauten Wohngebieten vorsieht. Dazu beinhaltet das Programm die Lärmkennwerte der zum Einsatz kommenden Maschinen und Geräte.

Gemeinsam mit der CONDOR Technik GmbH hat das Unternehmen IVE die SOG-Lösung um das Modul SIP (Sicherungs-Planung) erweitert. Mit der SIP-Erweiterung werden Sicherungsleistungen so den einzelnen Arbeitsschritten zugeordnet, dass u.a. die Warnung jederzeit ausreichend laut erfolgt. Mit SOG-SIP lassen sich Auswirkungen unterschiedlicher Planungen auf die Lärmemmission schnell und einfach nachvollziehbar mit verschiedenen Alternativen aufsetzen.

Zu den Möglichkeiten, durch geeignete Organisation Lärmbelastungen zu reduzieren, zählt auch der Einsatz schnell montierbarer Fester Absperrungen zum Schutz der Arbeitskräfte außerhalb des Kernbereichs der Arbeitsmaschinen. Kilometerlange Warngeberketten mit 126 dB für die Vor- und Nachlaufarbeiten bzw. die Materialversorgungswagen können entfallen. Die Spezialisten der CONDOR übernehmen die Montage/Demontage der Festen Absperrung wie auch der Technischen Warnsysteme einschließlich des Betriebs parallel zum Bauablauf.

Mobile und temporäre Lärmschutzlösungen sind keine Fiktion für die Zukunft, sondern Stand der Technik, CONDOR unterstützt Sie bei Planung und Ausführung der Maßnahmen zum Lärmschutz bei Gleisbauarbeiten.


info Sie haben Fragen zum Lärmschutz bei (Gleis-) Baustellen und Veranstaltungen?
Senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Ihre Vorteile

  • Zeitliche und örtliche Planung unvermeidbarerer Lärmspitzen
  • Alternativplanungen zur Vergleichsbetrachtung mit SOG-SIP
  • Lärm-Optimierte Sicherungsleistungen durch intelligente Kombination von Sicherungsverfahren
  • Organisation und Lärmschutzmodule sind Stand der Technik
Damit wir Ihnen beim Besuch unserer Website das bestmögliche Online-Erlebnis bieten und fortlaufend verbessern können, benutzen wir Cookies.
Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung. Cookies akzeptieren